Get Adobe Flash player

Vorschau: Herren1 gegen Linden (04.05.2013)

28.04.2013

Herren1/Landesliga Hessen Mitte

Vorschau: HSG Hochheim/Wicker – MSG Linden

Samstag, 04.05.2013, 19.00 Uhr, Goldbornhalle Wicker

(OAn) Vor dem letzten Spieltag der Landesliga Mitte-Saison 2012/13 ist die 1. Mannschaft der HSG Hochheim/Wicker nach der eigenen 25:31-Auswärtsniederlage bei der TSG Ober-Eschbach und dem gleichzeitigen Sieg der TSG Münster2 gegen den somit feststehenden zweiten Absteiger, die TG Kastel (26:15), auf ihre bislang schlechteste Saisonplatzierung (10. Platz mit 21 Pluspunkten) zurückgefallen.

Zwar steht der Klassenerhalt der Schützlinge von Olaf Anthes und Josef Kossler nach dem vom 20. April datierenden 26:26 gegen Münster2 fest, doch verlangen Spieler und Verantwortliche der HSG gleichermaßen von sich selbst, dass diese Landesliga-Saison 2012/13 nicht mit dem schlechtesten aller Endresultate einer HSG-Landesliga-Mannschaft endet!

Unabdingbare Voraussetzung dafür ist allerdings ein Sieg gegen den mittelhessischen Tabellendritten aus Linden, der zur neuen Saison hin sechs absolute Leistungsträger an andere Vereine wird abgeben müssen.

Sollte den Gastgebern am kommenden Samstag in der Wickerer Goldbornhalle indes tatsächlich ein Erfolg gegen eine der drei besten Tormaschinen der Liga (Schnitt: 30,5 Tore pro Spiel) gelingen, würden sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Runde als Tabellenachter, wenn nicht sogar als Tabellensiebter abschließen. Denn Idstein (22 Punkte; spielt bei Hüttenberg2) und Münster2 (ebenfalls 22 Punkte; spielt bei Dutenhofen/Münchholzhausen2) werden gegen diese beiden um den Meistertitel konkurrierenden Spitzenreiter verlieren und Letzteres (7. Platz) wäre bei einem eigenen Sieg zudem dann der Fall, wenn Eddersheim (auch 22 Punkte) beim um den allerletzten Strohhalm ringenden VfL Goldstein verlieren sollte.

Wie dem auch sei: In diesem letzten Saisonspiel liegt alles in der Hand der HSG-Akteure selbst. Es stellt sich allein die Frage, inwieweit die Spieler bereit sind, alles für den letzten Saisonsieg zu geben, um damit sich selbst und jenen verdienten Spielern, die am kommenden Samstag ihr letztes Match für die HSG Hochheim/Wicker bestreiten werden, einen gelungenen Abschluss zu verschaffen: Thomas Sterker (zur SG Wallau, 3. Liga) und Thomas Ochs (zur SG Saulheim, Oberliga Rheinland-Pfalz-Saar) suchen in höherklassigen Vereinen neue Herausforderungen; das über Jahre hinweg so starke Torhütergespann Christian Steinke und Paul Windheim hört auf. Zudem wird bis zur letzten Minute spannend bleiben, ob der in Hüttenberg wohnende Jens Berger noch eine weitere Spielzeit den riesigen Fahraufwand auf sich nehmen wird oder nicht.

HSG-Trainer Olaf Anthes hofft zusammen mit seinem ebenfalls scheidenden Co-Trainer Josef Kossler in diesem womöglich torreichsten Match der Saison auf seine noch einmal top motivierte eigene Truppe, die genauso wie im letzten Heimspiel gegen eine der besten Mannschaften der Liga, den TV Petterweil (27:23), schnell, hart, aber fair sowie absolut siegeswillig auftreten wird.



 
Nächste Termine
Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!
Kurzinformationen
HSG Damen suchen noch Mitspielerinnen

Die Damenmannschaft der HSG ist auf der dringenden Suche nach Mitspielerinnen. Informationen dazu gibt es hier.


 
Gesamtspielplan

Der aktuelle Gesamtspielplan der Saison 2012/2013 ist jetzt online! Um das PDF zu öffnen, hier klicken.

 
Besucherzähler
218447
HeuteHeute16
GesternGestern79
Diese WocheDiese Woche169
Diesen MonatDiesen Monat1664
GesamtGesamt218447
UNKNOWN
Angemeldet 0
Gäste 7

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info